und wieder rauf ...
raufrunter
  Startseite
    Allgemein
    Ärgernisse
    Bücher
    Gesundheit
    Haus
    orientalischer Tanz
    Was Männer wünschen
    Was Frauen wirklich wollen
    Impressum
  Über...
  Archiv
  ...und wieder rauf
  Gästebuch
  Kontakt

   OfenBernd.de
   profiseller shop



http://myblog.de/raufrunter

Gratis bloggen bei
myblog.de





Trend in Saudi-Arabien:

Frauen feiern Scheidung mit rauschendem Fest


Saudische Frauen haben es schwerer sich scheiden zu lassen

Weil ihre Ehe ein Alptraum gewesen sei, wollte sie die Erleichterung über die Scheidung mit einer Party feiern, hat eine saudische Frau bekannt. Im islamischen Königreich wird nun ein Trend daraus.

In Saudi-Arabien gibt es immer mehr Frauen, die ihre Scheidung mit einem großen Fest für weibliche Freunde und Verwandte begehen. Die saudische Zeitung «Al-Riyadh» berichtet, einige Frauen mieteten für diese Feiern sogar Festsäle, in denen sonst Hochzeitsfeiern stattfinden. «Ich habe für meine Feier 100 Einladungskarten drucken lassen», zitierte das Blatt am Freitag eine 29 Jahre alte Frau. Sie habe mit dem Fest nach einem dreijährigen Scheidungsprozess ihre Freude darüber ausdrücken wollen, dass sie ihren Mann losgeworden sei.


Die 24 Jahre alte Nawwaf Abdullah sagte der Zeitung, ihre Ehe sei ein solcher Alptraum gewesen, dass sie ihre Erleichterung über die Scheidung unbedingt mit ihren Bekannten habe teilen wollen. «Ich habe auch deshalb die Feier organisiert, weil ich zeigen wollte, dass es mir gut geht, dass ich mich noch jung und schön fühle und kein Mitleid brauche», sagte sie. Frauen, für die es im islamischen Königreich Saudi-Arabien viel schwieriger ist, sich scheiden zu lassen, als für Männer, haben nach einer Scheidung oft bürokratische Probleme, weil ihnen der «männliche Vormund» fehlt. Viele von ihnen ziehen wieder bei den Eltern ein.

Die Scheidungsrate in Saudi-Arabien, wo die Ehen in der Regel von den Eltern arrangiert werden, ist Ministeriumsangaben zufolge zuletzt auf 35 Prozent gestiegen. 2002 sind lediglich 19 Prozent der Ehen geschieden worden. Männer dürfen in Saudi-Arabien bis zu vier Ehefrauen gleichzeitig haben. (dpa)


Ich fand diesen Artikel gut, ich hatte ja auch überlegt, ob ich eine Fete mache, wenn ich geschieden bin.

Doch dann musste ich ja zu einer Beerdigung...

An sich ist es ja kein schöner Anlass, so eine Scheidung, aber es ist ein neuer Abschnitt im Leben und wenn man den Abschluss feiert, ist man sicher eher frei für ein eigenständiges Leben danach.
20.2.08 15:08
 
Letzte Einträge: Aufräumen und ausmisten


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung